StartPsychiatrieKunst
   
 


Danke für Ihren Besuch:

Mit dieser privaten homepage biete ich
Informationen über meine Biografie und
über persönliche Engagements an.

Unter "Psychiatrie" beschreibe ich
Stationen in meinem beruflichen Werdegang.

Unter "Kunst" gehe ich auf meine eigene
bildnerische Tätigkeit und auf kunsthistorische
Projekte ein.

Auf dieser Startseite finden Sie unten das
"Kleingedruckte" einschließlich Hinweis zum Datenschutz.
                                                                                                                   

"NN", 2018, Collage mit Löschpapieren

    Kurzbiographie

    Geboren 10. Juni 1947 in Goslar 
    Eltern:  Dr. phil. Gustav Spengler + und Lisa Spengler +
    3 Geschwister
    evangelisch-lutherisch
    Wohnorte u.a. Gandersheim, Wuppertal, Hamburg, Hannover, Wunstorf
    1979 verheiratet mit Dr. med. Barbara Spengler, geb. Kotzerke 
    zwei Kinder, drei Enkelkinder
 

            Impressum 

            Prof. Dr. med. Andreas Spengler
            Rotdornstr. 10 
            D 31515 Wunstorf
           
            Syntax email:
            vorname-nachname (at) t-online.de
            Telefon und AB
            (D): (Vorwahl Wunstorf)        
            Null Fünf Null Drei Eins Siebenundneunzig Einundzwanzig Neunzig    
           

         Kleingedrucktes....
         
         Diese private homepage dient ausschließlich
         der Information. Ich gebe unten Hinweise zum
         Datenschutz.  
            
     













   
          Etwas heruntergekommenes Wappentier...,     Feder col. (1969)
                  

Ergänzender Hinweis zum Datenschutz: Auf dieser privaten und nicht geschäftsmäßig betriebenen privaten Homepage erfolgt keinerlei Abfrage Ihrer personenbezogenen Daten. Ich habe keine Eingabemöglichkeit (Gästebuch, Kontaktformular) eingerichtet und halte keine direkte Kontaktmöglichkeit über eine Email-Verbindung vor. Ich bin Privatkunde der Deutsche Telekom AG / t-online. Diese hält als Provider die DV-Infrastruktur für den Betrieb der Homepage vor. Provider-Datenerhebungen der Telekom erfassen, soweit dies von der Deutschen Telekom veröffentlicht ist, die IP-Adresse jedes Besuchers und jedes Besuches in einem Logfile. Es wird beim Aufruf Ihrer Seite lediglich ein sogenannter Session-Cookie gesetzt. Der Besucher Ihrer Webseite muss einem Session-Cookie nicht explizit zustimmen. Ein Session-Cookie ist datenschutzrechtlich unbedenklich und wird beim schließen des Browsers wieder gelöscht. Die IP-Adressen werden von der Telekom pseudonymisiert. Somit findet auch bei der Telekom keine Speicherung personenbezogener Daten im Klartext (IP-Adresse) statt. Als Autor der Homepage erhalte ich von der Telekom nur Sammelstatistiken über die aufgelaufene Besucherzahl und habe keinerlei Zugriff zu Ihren Besucherdaten. Im übrigen findet auch keine Auftragsdatenverarbeitung statt. Für Besuche fremder verlinkter Webseiten können andere Abläufe gelten. Ich übernehme für fremde Webseiten keinerlei Haftung oder Gewähr. Alle diese Abläufe sind nach meinem besten Wissen datenschutzkonform.

Meine beruflichen Qualifikationen basieren auf den berufsrechtlichen und hochschulrechtlichen    Regelungen der Ärztekammer Niedersachsen http://www.aekn.de und der Medizinischen Hochhschule Hannover https://www.mh-hannover.de